Rosca de Reyes

Rosca de Reyes

Traditionelles mexikanisches Rezept für den Dreikönigstag!

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 Tl Trockenhefe
  • 50g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Ei
  • 2 Esslöffel Orangenschale
  • 40g Butter
  • YOLOTL Himbeere-Mango Fruchtaufstrich
  • Zucker für die Dekoration
  • Kirschen für die Dekoration
  • 1 Orange für die Dekoration
  • Mandelstückchen für die Dekoration

Zubereitung:

  1. In einer Schüssel die Milch mit der Hefe, dem Zucker und dem Mehl verrühren, dann das Ei, die Orangenschale und die geschmolzene Butter hinzufügen und zu einem Teig kneten, bis er gut eingearbeitet ist.
  2. Den Teig auf eine bemehlte Fläche geben und etwa 5 Minuten lang bearbeiten, dann den Teig an einem warmen Ort ruhen lassen, damit er etwa 1 Stunde lang aufgeht.
  3. Den Teig in zwei Hälften teilen, ausrollen, mit einem Teigroller flach drücken und jeden Teigstreifen mit etwas YOLOTL Himbeere-Mango Fruchtaufstrich füllen.
  4. Die beiden Teigstreifen flechten und vorsichtig einen Rosca (Bagel Form) formen.
  5. Auf ein Backblech übertragen und es aufgehen lassen, bis der Teig seine Größe verdoppelt hat.
  6. Den Ofen auf 180ºC vorheizen.
  7. Den Rosca mit etwas geschlagenem Ei glasieren und mit Zucker dekorieren.
  8. 25 bis 30 Minuten backen oder bis Ihre mit YOLOTL Fruchtaufstrich gefüllte Rosca de Reyes außen goldgelb und innen durchgebacken ist.
  9. Mit Kirschen, Mandelstückchen und Orangenstückchen dekorieren.
  10. Den Rosca auskühlen lassen.

Buen Provecho!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.