Scharfe Berliner YOLOTL Style

Vegan Berliner

Zutaten:

  • 300 g Mehl
  • 50 g Zucker
  • 50 ml Öl
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • 9 g Hefe
  • 500 ml Rapsöl zum frittieren
  • YOLOTL Himbeere Mango Fruchtaufstrich
  • Eine Spritze / Spritzbeutel um die Berliner zu füllen

Zubereitung:

  1. Mehl, Zucker, Hefe, lauwarmes Wasser und 50ml Öl in einer Schüssel mischen und für ca. 5 min kneten (wir haben es mit einem Mixer gemacht).
  2. Mit einem feuchten Tuch die Schüssel mit dem Teig darin abdecken für 30 min.
  3. Den Teig wieder ein bisschen mit den Händen kneten und 8 Bällchens formen.
  4. Die Bällchen über Backpapier legen und ein bisschen flach drücken.
  5. Noch ein Mal 30 min warten.
  6. Rapsöl in einem Kochtopf erhitzen.
  7. Die Bällchen bis sie goldbraun sind bei mittlerer Hitze frittieren, für ca. 4 min (Du kannst 4 min pro Seite frittieren).
  8. Die Bällchen auf Küchenpapier kurz liegen lassen, um überschüssiges Öl aufzusaugen.
  9. Die Spritze / Spritzbeutel mit YOLOTL Himbeere Mango Fruchtaufstrich füllen und damit die Berliner füllen.

Buen Provecho!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.