Tequila Crêpes

Tequila Crepes

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 1 1/2 Tassen Milch
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 1/2 Tassen Mehl
  • 2 Esslöffel Tequila
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 5 Esslöffel ungesalzene Butter, geschmolzen

Zutaten für die YOLTOL-Crêpes-Sauce:

  • 4 Esslöffel Tequila
  • 6 Esslöffel Butter, in 6 Stücke geschnitten
  • 200 ml Orangensaft
  • 150 ml YOLOTL Maracuja-Apfel Fruchtaufstrich

Zubereitung:

Zur Herstellung der Crêpes:

  1.  Eier, Milch, Wasser, Mehl, Tequila, Zucker, Salz und geschmolzene Butter in einem Mixer mischen, bis die Masse glatt ist.
  2. Etwas geschmolzene Butter in die Bratpfanne geben und die ganze Pfanne gut abdecken. Bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Geben Sie mit einem Wellenlöffel 1/4 Tasse der Mischung in die Pfanne und bewegen Sie sie so, dass sie sich in runder Form ausbreitet. Etwa 30 Sekunden bis 1 Minute anbraten, bis die Crêpes zu bräunen beginnen .
  4. Die Crêpes mit einem Spatel umdrehen, weitere 20 Sekunden auf der anderen Seite kochen. Mit dem Rest der Mischung fortfahren, bis Sie 12 Crêpes haben.

Zur Herstellung der YOLOTL-Crêpe-Sauce:

  1. 3 Löffel Tequila in eine Pfanne geben und den Tequila anzünden, die Pfanne bewegen, bis das Feuer abgesenkt ist.
  2. Geben Sie Butter, 150 ml YOLOTL Maracuja-Apfel Fruchtaufstrich und 200 ml Orangensaft zum flambierten Tequila. Lassen Sie es aufkochen und kochen Sie es bei starker Hitze etwa 6-8 Minuten lang, bis es sich zersetzt und wie ein Sirup wird.
  3. Falten Sie jeden Crêpe zu vier und baden Sie sie mit der Sauce aus der Pfanne.
  4. Legen Sie die Crêpes auf einzelne Teller, servieren Sie sie mit Vanilleeis und baden Sie sie mit der restlichen Sauce aus der Pfanne.

Buen Provecho!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.