Über YOLOTL Chilisaucen

Salsa de Jalapeño Chilisauce

Wissenswertes über Salsas von YOLOTL

Bei Messen oder im Gespräch kommen doch immer mal wieder ähnliche Fragen von Kunden, die wir Euch hier mal zusammenfassen wollen.

Falls ihr weitere Fragen habt, schreibt gerne an info@yolotl.de

Was ist eine Salsa?

Salsa ist schlicht das Spanische Wort für Sauce. Meist wird der Begriff in Verbindung mit mexikanischen Saucen genutzt.

Unsere Salsas sind leckere, mexikanische Chilisaucen aus Originalrezepten, die nach traiditioneller Art in „Slow Cooking“ Manier von Hand hergestellt werden.

Wir haben Salsas in sehr unterschiedlichen Geschmacksrichtungen, die wiederum zu unterschiedlichen Gerichten passen. In der Produktbeschreibung findet ihr jeweils eine paar Empfehlungen. Auf der Webseite und auf Facebook posten wir ebenfalls leckere Rezepte zum nachkochen.

Wofür verwendet man Salsas?

Man kann Salsa zum Dippen nutzen, aber vor allem zum Verfeinern, Würzen oder Schärfen von Gerichten.

Aber die Chilisaucen passen nicht nur zu Mexikanischem und Lateinamerikanischem Essen.

Auch „ganz normale“ Rezepte werden mit unseren Salsas im Handumdrehen zum kulinarischen Highlight. Hier sind Eurer Fantasie und Kreativität keine Grenzen gesetzt.

Einige einfache, zum Teil kuriose, aber leckere Beispiele:

  • Für Chili Ketchup einfach einem Teelöffel Salsa de Habanero mit gutem Ketchup vermengen. Der Schärfegrad lässt sich individuell anpassen.
  • Mit einer Messerspitz Salsa de Habanero Suppen, Chili con Carne oder andere Gerichte schärfen.
  • Die Salsa Tropical kann man super in Frischkäse unterrühren oder auch zum Salatdressing geben (z.B. mit Aceto Balsamico) oder einfach einen Löffel in einer Gemüsepfanne geben.
  • TIPP: Salsa Tropical mit Leberkäse – klingt zwar kurios, ist aber sehr lecker (anstatt süßem Senf).
  • Die Salsa de Jalapeño wird auch sehr gerne mit Pasta gegessen (ähnlich wie Pesto)
  • Salsa Verde passt sehr gut zu Eierspeisen, wie Rührei.
Was ist das Besondere an YOLOTL Chilisaucen?

Geschmack: Wir produzieren nur, was echt und authentisch mexikanisch schmeckt. Das heißt, wir produzieren entweder nach Originalrezepten oder kreieren eigene Interpretationen von typisch mexikanischen Geschmäckern.

Qualität: Wir nutzen nur hochwertigste Zutaten wie etwa frische Chilis, frische Grüne Tomaten (Tomatillos), Meersalz, frisch gepressten Limettensaft, frischen Knoblauch oder frische Zwiebeln.

Keine Zusatzstoffe: Ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe, ohne Allergene

Frei von Gluten

Vegan

Warum schmecken YOLOTL Saucen anders als gewöhnliche Chili Saucen?

Durch den Einsatz der Habanero und Jalapeño Chili bekommen die Saucen eine ganz eigene Geschmacksnote. Wir legen viel Wert darauf, den echten Geschmackscharakter der verschiedenen Chilisorten beizubehalten und sind einer der ganz wenigen Hersteller, die wirklich nur mit frischen Chilis arbeiten.

Die Salsa de Habanero etwa ist sehr scharf, aber schmeckt eben nicht „nur“ scharf (wie z.B. viele „Hot Pepper“ Saucen aus dem Internet). Sondern wirklich nach echter Habanero.

Warum sind YOLOTL Saucen teurer als Chilisaucen im Supermarkt?

Die Herstellung im „Slow Cooking“ Verfahren, nach traditionellen Methoden in regionaler Handarbeit und der Einsatz der ausschließlich hochwertigen Zutaten erfordern natürlich einen höheren Preis, als industriell hergestellte Produkte.

Dafür habt ihr in unseren Saucen aber auch keinerlei Zusatzstoffe und besten Geschmack.

Wenn ihr unsere Saucen einmal probiert habt. werdet ihr den Kauf sicher nicht bereuen 😉

Wie lange halten die Saucen?

Obwohl wir auf Konservierungsstoffe verzichten halten alle YOLOTL Chilisaucen (ab Produktion) ungeöffnet mindestens 1 Jahr. Da Lebensmittelsicherheit bei und groß geschrieben wird, haben wir dies laboratorisch testen lassen.

Geöffnet sollten die Chilisaucen im Kühlschrank aufbewahrt und bald aufgebraucht werden.

Erfahrungswerte zeigen, dass die Saucen in ca. 2-3 Monaten (Salsa de Habanero und Salsa Tropical) bzw. 2-3 Wochen (Salsa de Jalapeño und Salsa Verde) verbraucht werden sollten.

Achtet generell darauf, dass ihr nur mit sauberem besteck in das Saucenglass geht.

Warum setzt sich das Öl in der Salsa de Jalapeño ab?

Da wir – im Gegensatz zu fast allen Supermarkt Produkten – keine Zusatzstoffe wie Stabilisatoren benutzen, sondern nur frische Zutaten verwenden, kann sich das Öl nach einer Zeit absetzen.

Dies heißt nicht, dass das Produkt schlecht ist, sondern im Gegenteil: Es ist ein Zeichen für hochwertige Qualität und den Verzicht auf Zusatzstoffe (ähnlich wie gutes Pesto).

Glass am besten einfach schütteln oder umrühren, dann vermengt sich das Öl wieder.