Wassermelonen-Lachs

Vegane Lachs

Wir haben eine vegane Lachs Version mit Wassermelone und YOLOTL Habanero Chiliflocken gemacht! 🔥 Perfekt für diese heißen Tage 🍣🍉.

Zutaten:

  • 1/2 Wassermelone
  • Sonnenblumenöl oder neutrales Öl
  • 1 Noriblatt
  • Sojasauce
  • YOLOTL Habanero-Chili-Flocken

Zubereitung:

  1. Die Wassermelone schälen.
  2. Die Wassermelone in Würfel schneiden, die Kerne entfernen und die Wassermelonenwürfel in eine Schüssel geben.
  3. Das Noriblatt in kleine Stücke schneiden.
  4. Sonnenblumenöl, Sojasauce, Nori-Stücke und YOLOTL Habanero-Flocken über die Wassermelone geben und gut vermischen.
  5. Mindestens 4 Stunden im Kühlschrank in einem geschlossenen Behälter aufbewahren.
  6. Nach den 4 Stunden die Wassermelonenwürfel auf einem Backblech verteilen und etwas von der Flüssigkeit darüber gießen.
  7. Bei 180 °C eine Stunde lang backen.
  8. Nach den ersten 30 Minuten die Wassermelonenwürfel wenden.

Buen Provecho!

Tipp: Diese Version des veganen „Lachses“ lässt sich gut mit Reis servieren!

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Rezepte. Setzte ein Lesezeichen permalink.